Nachhaltig - Ökogold

 

Wir beziehen unsere Edelmetalle ausschließlich bei Lieferanten mit einer Mitgliedschaft im Responsible Jewellery Council. Die Mission des RJC ist die Verpflichtung zur Förderung von ethischen, sozialen und umweltfreundlichen Verfahrenstechniken unter Berücksichtigung der Menschenrechte.

Die Mitglieder verpflichten sich, diese strengen Richtlinien wahrzunehmen und zu unterstützen. Die Rückgewinnung von Edelmetallen aus Sekundärrohstoffen wie Altgold und Produktionsresten, spielt eine sehr wichtige Rolle. 

Der Erhalt der Umwelt ist uns ein besonderes Anliegen. Besonders bei Investitionen wird darauf geachtet, diesem Leitbild zu folgen. So verfügen meine Lieferanten über modernste Schmelzöfen, einem dem neuesten Stand der Technik entsprechenden Labor sowie einer der modernsten und umweltfreundlichsten Gekrätz-Veraschungen Europas. Durch diese und andere Maßnahmen leisten sie einen stetigen Beitrag zum Umweltschutz.

Auf den Punkt gebracht bedeutet Ökogold also soviel wie Recycling-Gold. Es wird kein neues Gold für eure Trauringe gewonnen, sondern nur das verwendet, was sich bereits im Umlauf befindet.

  >  Über Uns  >  Nachhaltig - Ökogold